Aus dem Marthastift

22.05.2018

Bautenprämierung durch den Heimatschutz Basel

Die aussergewöhnliche Architektur und Gestaltung des Neubaus hat sich in Fachkreisen sehr schnell herumgesprochen. Wir organisierten auf Anfrage daraufhin eine Vielzahl von Hausführungen und Vorträgen. Ein besonderes Highlight für die Stiftung Marthastift war die Prämierung des Neubaus vom Heimatschutz Basel.

 

„Das Pflegeheim Marthastift habe einen radikal mutigen Schritt in die Moderne gewagt“, so die Aussage von Frau Uta Feldges, Vorstandsmitglied des Heimatschutzes Basel.

 

Hier geht es zum Bericht des Heimatschutzes Basel

 


Zurück zur Übersicht