Aus dem Marthastift

23.04.2019

Fortbildung im neuen marthastift










Spezifische Ernährungsaspekte für Menschen mit Demenz

 

Zu diesem Anlass am Donnerstag, 28. März 2019 kamen über 60 Interessierte wie beispielsweise Pflegende, Pflegeexperten, Ernährungsberaterinnen, Hausärzte und Köche.

Aufmerksam hörten die Teilnehmenden Dr. med. Stephanie Bridenbaugh vom Felix Platter Spital zu, die über die aktuelle Strong-Studie und das Potential des Vitamin D sprach. Anschaulich referierte Dr. Raphael Banz, Head Scientific Affairs der Omanda AG, über den erhöhten Proteinbedarf bei älteren Menschen und das L-Leucin.

Ebenso grosser Anklang fand Markus Gübeli, Küchenchef und Inhaber GÜBI’S GAUMENFREUDEN, der uns einen Einblick in die Feinkost – Smooth Food gewährte. Sehr anschaulich zeigte er, wie heute passierte und pürierte Kost aussehen und zubereitet werden kann.

 

Beim anschliessenden Apéro konnte Smooth Food in den unterschiedlichsten Variationen, Pavé de Soleil (Vitamin D-Pralinen), Moltein (L-Leucin)-Drinks und weitere feine Köstlichkeiten gekostet werden.

 

Für Rückfragen und Anliegen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung: s.frank@marthastift.ch,

Susanne Frank-Kreft, MAS Gerontologie

Pflegeexpertin neues marthastfift

 

Smoothfood Präsentation Ernähurng 28.3.2019.pdf


Zurück zur Übersicht